1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Feuerwehr sichert verletzten Reiher in Niederkrüchten

Tierrettung in Niederkrüchten : Feuerwehr hilft verletztem Reiher

Am Samstagabend hat der Löschzug Elmpt der Freiwilligen Feuerwehr Niederkrüchten noch dabei geholfen, einen eingeklemmten Autofahrer aus seinem Wagen zu befreien – am Sonntagmorgen rückten die Wehrleute gegen 9.30 Uhr schon wieder aus.

„Am Wacholderweg hatten Anwohner einen verletzten Reiher in einem Garten entdeckt. Die Feuerwehr sicherte das Tier und brachte es in die diensthabende Tierklinik“, teilte eine Feuerwehrsprecherin mit. Im Einsatz seien 13 Wehrleute gewesen.

(naf)