1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

EM-Spiel - Rudelgucken in Viersen

In Viersen : Gemeinsam Fußball-EM gucken

Am Dienstagabend ist die deutsche Nationalmannschaft in die Fußball-EM gestartet. Mit dem ersten Gruppenspiel gegen den Weltmeister Frankreich stieg auch bei den Fans das Fußballfieber. Das große „Rudelgucken“ muss zwar wegen der Corona-Pandemie ausfallen, aber zahlreiche Menschen im Kreis Viersen zog es bei gutem Wetter in die Außengastronomien, die das Spiel live übertrugen.

Unser Foto entstand bei „Tusch im Busch“ in Viersen, wo die Fans mit Abstand zu den Nachbartischen das Spiel aus der Münchner Arena verfolgten. Den zweiten Auftritt der Deutschen gibt es am Samstag, wenn Titelverteidiger Portugal um Superstar Christiano Ronaldo auf die DFB-Elf wartet. gaamrö//RP-Foto: Knappe

(gaa/mrö)