1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Einbruchsspuren fehlen: Täter in Niederküchten fliehen mit Schmuck

Einbruch in Niederkrüchten-Varbrook : Täter erbeuten Schmuck

Die Polizei im Kreis Viersen steht vor einem Rätsel: Wie konnten Einbrecher in eine Erdgeschoss-Wohnung in Niederkrüchten gelangen, ohne Einbruchsspuren zu hinterlassen? Deshalb sucht sie jetzt Zeugen.

Dieser Einbruch hat sich gelohnt: Unbekannte sind in der Zeit zwischen Mittwoch und Samstag, 16 Uhr, in eine Wohnung an der Straße Varbrook eingebrochen. Laut Angaben der Polizei erbeuteten sie dort Schmuckstücke im Wert von einigen Tausend Euro. Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise.

Nach den bisherigen Ermittlungen weiß die Polizei bisher nicht, wie der oder die Unbekannte/n in die Erdgeschosswohnung gelangen konnte/n; Fenster und Türen zeigten keine Einbruchsspuren. Bereits am Mittwoch habe eine zur Straße gehende Glastür der Wohnung gegen 18 Uhr auf unerklärliche Weise offen gestanden, obwohl diese morgens verschlossen gewesen sei, schilderten die Bewohner. Ohne Schubladen und Schränke zu durchwühlen, entwendeten die Täter scheinbar gezielt Schmuck. Zeugen melden sich unter Ruf 02162 3770.

(busch-)