1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Einbruch in Brüggener Fischzuchtgeschäft: Täter lassen Tiere sterben

Vorfall in Brüggen : Einbrecher im Fischzuchtbetrieb

Wer hat die Fisch-Diebe gesehen? In der Nacht zu Dienstag sind laut Polizei Unbekannte in einen Fischzuchtbetrieb an der Swalmener Straße eingebrochen.

In der Nacht zu Dienstag sind Unbekannte in einen Fischzuchtbetrieb an der Swalmener Straße in Brüggen eingebrochen. Nach Angaben der Polizei ließen die Einbrecher Wasser aus einem der Fischzuchtbecken ab. Wegen des niedrigen Wasserstandes verendeten einige Tiere, bevor der Einbruch entdeckt wurde.

Die Diebe nahmen außerdem einige Fische mit. Um welche Menge es sich handelt, ist bisher noch unklar. Zeugen melden sich bei der Kripo unter der Rufnummer 02162 3770.

(busch-)