1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Einbrecher in Süchteln kamen über den Gartenzaun

Einbruch in Viersen-Süchteln : Diebe kamen über den Gartenzaun

Für diese Einbrecher stellte auch ein 1,50 Meter hoher Gartenzaun kein Hindernis dar: Sie kletterten darüber und brachen in eine Doppelhaushälfte an der Ritterstraße in Viersen-Süchteln ein.

Am Mittwoch zwischen 18.40 und 22.45 Uhr sind Unbekannte in eine Doppelhaushälfte an der Ritterstraße in Süchteln eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt,  kletterten sie über einen etwa 1,50 Meter hohen Gartenzaun und hebelten ein Fenster des Hauses auf. Im Haus durchwühlten sie Schubladen und Schränke. Aus einem Portemonnaie nahmen sie Bargeld mit. Ob sie noch mehr erbeutet haben, ist zurzeit unklar. Zeugen melden sich beim Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162 3770.