1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Ein besonderer-Abitur-Jahrgang am Berufskolleg Viersen

Berufskolleg Viersen : Ein besonderer Jahrgang

Bunte Luftballons, junge Menschen in festlicher Kleidung – eigentlich alles wie immer bei der Übergabe der Abiturzeignisse am Berufskolleg Viersen – wenn da nur dieser Abstand nicht wäre. Dieser große Abstand, bedingt durch die Hygieneregeln wegen der Corona-Pandemie.

Auch an dieser Einrichtung gab es einen Infizierten-Fall, mussten mehr als ein halbes Dutzend Schüler in Quarantäne. Eine besondere Situation. Und so ist es ein besonderer Jahrgang, der da 2020 die Reife erlangt.

Die diesjährigen Abiturienten des Gesundheitsgymnasiums. Foto: Berufskolleg Viersen/Berufskolleg VIersen

Am Wirtschaftsgymnasium am Berufskolleg erhielten Thorben Baumgarten, Carina Clemens, Damian Groth, Paulina Isczynska, Gina Leszinski, Kevin Müller, Thomas Peiffer, Prisca Rosian, Jan Strötges und Noah Syben ihr Abitur. Und am Gesundheitsgymnasium freuten sich Cindy Altenburger, Ramin Azamie, Wilhelm Bär, Annabelle Camps, Kerstin Dargus, Laura Derpmanns, Niklas Esser, Phyllis Friedrich, Anna-Sophie Froehlich, Lina Germes, Anja Grein, Michelle Hamann, Jule Jansen, Lotta Koppenhagen, Jessica Kowalczyk, Lena Roemen, Jule Schmidt, Miraiy-Sema Tokmak, Ilir Ukici, Jessika Ungerechts, Alexander Voigts und Hannah Weniger über ihre Reifezeugnisse.