1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Herdplatte brennt in Viersen: Ehepaar mit Rauchvergiftung im Krankenhaus

Herdplatte brennt in Viersen : Ehepaar mit Rauchvergiftung im Krankenhaus

Aus bisher unbekannter Ursache ist am Dienstag in Viersen in einer Wohnung eine Induktionskochplatte in Brand geraten. Ein Ehepaar musste mit einer Rauchvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

In der Wohnung an der Hafenstraße hielt sich bei Brandausbruch gegen 14.40 Uhr ein Ehepaar im Alter von 83 und 84 Jahren auf. Die Senioren wurden mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr besteht nicht.