Galerie Viersen Diebe stehlen Kaiser’s-Schild

Viersen · Der ideelle Wert ist hoch: Unbekannte Diebe haben am Samstag ein erst kürzlich an der Städtischen Galerie im Park installiertes historisches Werbeschild gestohlen.

 Erinnerte an Kaiser‘s Kaffee: Schild an Städtischer Galerie.

Erinnerte an Kaiser‘s Kaffee: Schild an Städtischer Galerie.

Foto: Jutta Pitzen

Das Schild war in Kooperation mit dem Verein für Heimatpflege Viersen installiert worden. „Es sollte an die Firma Kaiser’s Kaffee, die Geschichte der Villa Schumacher und den kleinen Supermarkt erinnern, der sich früher hier befand“, schrieb Jutta Pitzen, Leiterin der Städtischen Galerie, bei Facebook.

Der Verein für Heimatpflege Viersen hatte im Dezember das Archiv des einst in Viersen ansässigen Unternehmens Kaiser’s Kaffee von Mülheim an der Ruhr nach Viersen geholt.

(mrö)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort