1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Viersen: Die LVR-Klinik Viersen informiert über Depression

Viersen : Die LVR-Klinik Viersen informiert über Depression

Viersen (jon) "Depression am Arbeitsplatz" ist das Thema einer Informationsveranstaltung der LVR-Klinik am kommenden Dienstag, 29. September, ab 17 Uhr im Festsaal der der LVR-Klinik für Orthopädie Viersen, Horionstraße 2. Alle Interessierten sind eingeladen, der Eintritt ist frei.

Die Depression gehört zu den weltweit häufigsten Krankheiten. Jeder fünfte Bundesbürger erkrankt einmal in seinem Leben an einer Depression, die Tendenz ist weiter steigend. Eine Depression führt oft zu massiven Problemen in allen Lebensbereichen, insbesondere auch in dem entsprechenden Arbeitsumfeld des Betroffenen. Dr. Tarik Ugur, Chefarzt der Abteilung Allgemeinpsychiatrie 2, informiert über Diagnose und Therapiemöglichkeiten der Depression. Für mögliche Fragen steht der Experte auch im Anschluss an die Veranstaltung zur Verfügung.

(RP)