1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Corona: Drive-In-Schnelltests ab sofort auch in Brüggen-Bracht

Schnelltests in Brüggen : Drive-In-Schnelltests ab sofort auch in Brüggen-Bracht

Nach Brüggen gibt es jetzt auch ein Zentrum für Corona-Schnelltests in Brüggen-Bracht. Eine Anmeldung ist vor dem Besuch erforderlich.

Die Liste der Corona-Schnelltest-Möglichkeiten in Brüggen wächst: Seit Montag gibt es auch ein Test-Drive-In am Weizer Platz 17 in Bracht; dort wurde ein Zelt aufgebaut. Für einen Schnell-Test muss man sich online anmelden unter https://ctb.nrw. Die Termin-Buchung ohne Smartphone ist in Kooperation mit der Dohlen-Apotheke geplant. Bereits in der vergangenen Woche wurden laut Bürgermeister Frank Gellen im Testzentrum Brüggen an vier Tagen insgesamt 954 Menschen getestet; insgesamt waren es an sieben Tagen 1522 Menschen, drei hatten ein positives Resultat. Negative Schnelltests sind laut Corona-Schutzverordnung für Einkäufe nötig, die nicht zum täglichen Bedarf gehören.

Laut Kreis Viersen boten bisher vier Arztpraxen (Platzer/Tummer, Klosterstraße 54; Dres. Rohr/Hefen, Neustraße 12; Hausarztzentrum Borner Straße, Arztpraxis am Weizer Platz 1 in Bracht), die Apotheke am Katharinenhof und das Wippermann-Zentrum (Born 26a, Brüggen-Born) Schnelltests in Brüggen.

(busch-)