1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Burggemeinde Brüggen hisst Regenbogen-Fahne vor dem Rathaus

Rathaus Brüggen : Gemeinde hisst Regenbogen-Fahne für Toleranz

Vor dem Brüggener Rathaus und dem Viersener Stadt- und Kreishaus sind am Mittwoch Regenbogen-Fahnen gehisst worden. Damit soll, wie von vielen anderen Verwaltungen, Vereinen und Institutionen,  ein politisches Signal vor dem EM-Spiel zwischen Deutschland und Ungarn gesetzt werden.

Anlass ist die neue Gesetzgebung in Ungarn, wonach etwa in Schulen Homosexualität nicht mehr thematisiert wird.  In Brüggen wurde dies von den Grünen organisiert. Dem Aufruf folgten Bürgermeister Frank Gellen (CDU) sowie Vertreter von CDU, SPD, FDP und Wir.  busch-/RP-Foto: J. Knappe

(busch-)