Viersen "Bunte Menschen": Gut 7000 Euro gehen nach Nepal

Niederkrüchten · Bis nach Hollywood haben es die "bunten Menschen" geschafft, und einen guten Zweck haben die Pappkameraden auch erfüllt. Wer in den vergangenen Wochen gegen eine Mindestspende von zwei Euro ein buntes Männchen erstanden hat, unterstützte damit die Nepal Kinderhilfe.

 Jürgen Richterich (unten) von der Nepal Kinderhilfe freut sich über das Geld, das Michael Höflich (von oben), Roland Ehlen und Wilfried Grieger mit ihrer Idee eingenommen haben.

Jürgen Richterich (unten) von der Nepal Kinderhilfe freut sich über das Geld, das Michael Höflich (von oben), Roland Ehlen und Wilfried Grieger mit ihrer Idee eingenommen haben.

Foto: busch
(RP/saja)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort