Brüggen: Bürger sollen Anregungen für die Borner Straße geben

Brüggen: Bürger sollen Anregungen für die Borner Straße geben

Die Gemeinde will die Straße umgestalten. Derzeit diskutieren die Fraktionen über zwei Varianten

Die geplante Umgestaltung der Borner Straße in Brüggen steht am Donnerstag, 15. März, im Mittelpunkt einer Info-Veranstaltung. Die Verwaltung der Burggemeinde lädt Interessierte ein, bei der Veranstaltung eigene Ideen und Anregungen einzubringen. Ort und Zeitpunkt der Veranstaltung sollen noch bekanntgegeben werden.

Die Gemeinde will die Borner Straße so umgestalten, dass sie für Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer sicher nutzbar ist. Denn der Verkehr auf der Borner Straße wird in absehbarer Zeit deutlich zunehmen. Aldi baut auf der nördlichen Seite (bei Rewe) neu, das ehemalige Laumans-Gelände auf der südlichen Seite wird mit Mehrfamilien- und Einfamilienhäusern bebaut.

  • Brüggen : Varianten für die Borner Straße liegen vor

Die Borner Straße, so teilte die Gemeindeverwaltung mit, gehöre "eindeutig zu den wichtigsten Verbindungen im Brüggener Ortsnetz". Inzwischen sei diese Verbindung nicht nur in die Jahre gekommen, sondern sie müsse jetzt und noch mehr in Zukunft verschiedensten Anforderungen genügen: "Ob Verkehrs-, Siedlungs- oder Gewerbeentwicklung: die Gestaltung dieses wichtigen Straßenraumes muss für alle Verkehrsteilnehmer optimiert und zukunftsfähiger gemacht werden", erklärt Bauamtsleiter Dieter Dresen. Seit geraumer Zeit beschäftigt die geplante Umgestaltung nun die politischen Gremien. Zuletzt wurden im Ausschuss für Bauen und Klimaschutz zwei Umbau-Varianten vorgestellt. Über diese Varianten beraten derzeit die Fraktionen, in der nächsten Sitzung am 8. März wollen sie eine auswählen.

Die Vorplanung soll anschließend weiter ausgearbeitet werden, es folgt eine detaillierte Entwurfsplanung. Damit Ideen der Bürger einfließen können, bietet die Gemeinde am 15. März die Info-Veranstaltung an. Beide Varianten aus der Vorplanung können Bürger bereits im Internet einsehen auf der Homepage der Gemeinde (www.brueggen.de/Bornerstrasse.zip).

(biro)
Mehr von RP ONLINE