1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Brüggen: Walter Feyen, Fotochronist aus Bracht, wird 90 Jahre

90. Geburtstag in Brüggen-Bracht : Walter Feyer wird 90 Jahre alt

Der Brachter, der für seine Verdienste um die Heimat vielfach ausgezeichnet wurde, ist durch seine große Foto-Sammlung bekannt. Warum er jetzt auf einen seiner Söhen hofft.

Walter Feyen begeht am 10. August seinen 90. Geburtstag. Eine große Geburtstagsfeier im Brüggener Haus Franziskus gibt es wegen der Corona-Pandemie nicht. Der Brachter machte sich einen Namen als Heimatforscher und Besitzer einer umfangreichen Foto-Sammlung. Mit Fotos aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens sorgte er im Dohlendorf bei vielen Fotoausstellungen für Aha-Erlebnisse. „Ich rechne damit, dass einer meiner beiden Söhne meine Fotosammlung einmal fortführen wird“, sagt Walter Feyen. Das frühere Pfarrgemeinderatsmitglied hat den Rentnertreff im Brachter Wald mitgegründet. Für seine Verdienste um die Heimat erhielt er den Rheinlandtaler, den Bürgerpreis des Kreises Viersen, die Ehrenplakette der Gemeinde Brüggen sowie das Sebastianus-Ehrenkreuz der St.-Johannes-Bruderschaft Bracht. Off/Foto: archiv

(off)