1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Brüggen: Polizei sucht Zeugen nach Unfall

Vorfall in Brüggen : Polizei sucht Unfallzeugen

Nach einem Unfall am Freitagnachmittag sucht die Polizei Zeugen. Dabei wurde eine junge Radlerin leicht verletzt.

Leicht verletzt hat sich ein Mädchen am Freitag um 15.15 Uhr bei einem Unfall in Brüggen. Es radelte auf dem linksseitigen Radweg der Kaldenkirchener Straße in Richtung Op de Haag. Laut Polizei kam es an der Einmündung Kaldenkirchener Straße/Op de Haag links vom Radweg ab und touchierte den Wagen eines Brüggeners in der Einmündung. Die Radlerin stürzte, der Fahrer stieg aus und bot an, eine Ambulanz und die Polizei anzurufen. Das Mädchen gab an, dass alles in Ordnung ist und fuhr weg. Der Fahrer meldete den Unfall erst nach zwei Stunden. Das Mädchen wird als zwölf bis 13 Jahre alt, mit braunem, schulterlangem Haar und Brille beschrieben, es trug einen Rucksack oder Tornister und war mit einem roten Rad unterwegs. Wer das Mädchen kennt oder den Unfall beobachtet hat, meldet sich bei der Polizei unter Ruf 02162 3770.

(busch-)