Brüggen: Hastenraths will tritt in der Burg auf

Kolumnist : Hastenraths Will erklärt in Brüggen die Welt

Am Samstag, 23. März, feiert das Programm zum zweiten Teil des Buches ,,Hastenraths Will erklärt die Welt“ um 20 Uhr im Kultursaal der Burg Brüggen Premiere.

Das Buch zu dem Programm, das im Frühjahr erscheint, ist ein Sammelband von Kolumnen von  Hastenraths Will, die seit fast drei Jahren einmal pro Woche in der Rheinischen Post erscheinen.

In dem zweistündigen Programm liest der Landwirt aus seinen Kolumnen vor, erzählt aber auch aus seinem Leben. Zudem wird er von einem Moderator interviewt, der durch das Programm führt und das Publikum miteinbezieht. In dem befasst sich Hastenraths Will mit dem aktuellen Weltgeschehen. Der Autor spricht Klartext mit leichtem Dialekt und legt die Wahrheiten und Widersprüche der Welt frei. Tickets im Vorverkauf sind für 20 Euro in der Tourist-Info der Burg Brüggen, Burgwall 4, bei der Buchhandlung am Kloster sowie online unter www.hastenrathswill.de erhältlich.

(RP)