1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Betrunkener Radfahrer stürzt in VIersen - schwer verletzt

Unfall in Viersen : Betrunkener Radler stürzt – schwer verletzt

Ein betrunkener 34-jähriger Radfahrer aus Viersen hat sich am Montagnachmittag bei einem Sturz auf dem Dammweg schwer verletzt. Laut Polizei verlor der Radler mit 1,4 Promille im Blut beim Einbiegen in die Eichenstraße die Kontrolle.

Er wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich unter der Telefonnummer 02162 3770 zu melden.