1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Einbruch in Viersen: Belohnung erhöht: 10.000 Euro für Beute

Einbruch in Viersen : Belohnung erhöht: 10.000 Euro für Beute

Ende Juni kam es zu einem Einbruch in einer Lagerhalle in Viersen. Bisher konnte die Polizei die Täter nicht identifizieren. Nun wurde die Belohnung seitens einer Privatperson erhöht: 10.000 Euro werden der Person versprochen, der die Beute wiederbeschaffen kann.

Am 21. Juni kam es zu dem Diebstahl großer Mengen von Handelswaren aus der Lagerhalle. Die Diebe hatten die Beute auf Paletten mit einem Lkw abtransportiert.

Am 26. Juni wurde bekannt, dass für die Wiederbeschaffung der Beute von privater Seite eine Belohnung ausgesetzt wurde. Nunmehr wurde diese erhöht: Für die Wiederbeschaffung der Beute wurde sie auf 10.000 Euro angehoben. Zudem wurde für die Ergreifung der Täter eine Belohnung von 2.500 Euro ausgesetzt.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen.

(ots)