1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Baubeschluss für Bioabfall-Anlage in Asdonkshof

Bioabfallverband Niederrhein : Baubeschluss für Bioabfall-Anlage

Nachdem die Kreistage Viersen und Wesel grünes Licht für die Finanzierung gaben, hat jetzt die Verbandsversammlung des Bioabfallverbands Niederrhein den Bau einer 33 Millionen Euro teuren Bioabfallbehandlungsanlage in Asdonkshof beschlossen.

Dort sollen ab 2022 die Bioabfälle aus den beiden Kreisen zu Kompost und Biogas verabeitet werden. Verbandsvorsteher Andreas Budde betonte: „Mit unserem Projekt erreichen wir langfristig günstige Gebühren für die Bürger.“ Der derzeitige Auftragnehmer Reterra hatte erklärt, durch den Neubau werde der Gebührenzahler stärker belastet.