Viersen: Bau-Ausschuss besucht den Kletterwald

Viersen: Bau-Ausschuss besucht den Kletterwald

Die nächste öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bauen, Umwelt- und Klimaschutz des Rates der Stadt Viersen ist zweigeteilt. Am Donnerstag, 22. Februar, 16 Uhr, sehen sich die Mitglieder bei einem Ortstermin im Kletterwald auf den Süchtelner Höhen um.

Im Forum am Rathausmarkt in Viersen folgt dann ein Sachstandsbericht zu den Schäden, die Sturmtief "Friederike" verursacht hat. Die Sitzung beginnt um 18 Uhr. Dann geht es unter anderem noch um Baubeschlüsse zur Umgestaltung des Alten Markts in Dülken, des Umfelds der Josefskirche in Viersen und der energetischen Sanierung des Standorts Regentenstraße der Grundschule Rahser.

(RP)