1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Kreis Viersen: Bald öffnen die Weihnachtsmärkte

Kreis Viersen : Bald öffnen die Weihnachtsmärkte

Bis zum ersten Advent sind es zwar noch gut zwei Wochen, aber die Vorbereitungen sind in vielen Städten schon deutlich sichtbar. Die festliche Straßenbeleuchtung wird aufgehängt und die Weihnachtsmärkte werden aufgebaut. Hier lesen Sie, wann und wo im Kreis Viersen 2014 Weihnachtsmärkte stattfinden.

Der größte Weihnachtsmarkt in Viersen ist der Weihnachtsmarkt im Rathausmarkt. Er öffnet am 27. November und bietet dann bis zum 20. Dezember Glühwein, Bratwurst und gebrannte Mandeln an. Natürlich gibt es außerdem jede Menge Handwerkskunst, hübsche Weihnachtsdeko und vieles mehr.

Wann und wo in Viersen Weihnachtsmärkte stattfinden, lesen Sie hier.

In Willich gibt es am 13. und 14. Dezember einen Weihnachtsmarkt am Schloss Neersen. Am Sonntag ist in Willich außerdem verkaufsoffener Sonntag. In Kempen ist jeweils an den vier Adventswochenenden Weihnachtsmarkt in der Innenstadt. Über 200 Aussteller bauen hier ihre Buden auf.

Hier lesen Sie, wann und wo in Nettetal, Willich und Kempen Weihnachtsmärkte stattfinden.

(lsa)