Viersen: Bahnhofstraße ab heute gesperrt

Viersen: Bahnhofstraße ab heute gesperrt

Ab heute wird die Bahnhofstraße gesperrt. Dies teilte die Stadtverwaltung mit. Die Sperrung bezieht sich auf den Bereich ab der Freiheitsstraße bis hinter der Einmündung der Parkstraße. Die Parkstraße wird im Bereich der Einmündung ebenfalls gesperrt.

Der Verkehr kann dort nicht fließen, weil Tiefbauarbeiten geplant sind. sie dienen der Vorbereitung des Tiefensammlers Freiheitsstraße.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Donnerstag, 19. Januar 2018 dauern. Bis dahin ist es laut Stadt nicht möglich, von der Freiheitsstraße in die Bahnhofstraße Richtung Hauptstraße abzubiegen. Der Linksabbiege-Streifen in Fahrtrichtung Dülken wird mit Baken abgesperrt. Der Abschnitt der Parkstraße ab der Poststraße wird zur Sackgasse. Der Parkplatz an der Parkstraße bleibt erreichbar.

Die Wege für Fußgänger werden - je nach Baufortschritt - ebenfalls gesperrt, die Passanten werden um die Baugruben herum geleitet. Im Bereich der Absperrungen auf Bahnhof- und Parkstraße wird vorübergehend absolutes Halteverbot eingerichtet.

(busch-)