1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Autofahrerin ignoriert Vorfahrt

Unfall in Viersen : Autofahrerin ignoriert Vorfahrt

Bei einem Unfall auf der Großen Bruchstraße in Viersen am Dienstag um 12.30 Uhr ist ein Viersener (17) leicht verletzt worden.

Bei einem Unfall auf der Großen Bruchstraße in Viersen am Dienstag um 12.30 Uhr ist ein Viersener (17) leicht verletzt worden. Laut Polizei war der Jugendliche mit seinem Rad auf dem Gehweg in Richtung Königsallee unterwegs, als eine Autofahrerin (52) von einer Nebenstraße in Richtung Gladbacher Straße abbog und die Vorfahrt des Radlers missachtete. Durch die Kollision stürzte er.

(busch-)