1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Autofahrerin aus Nettetal-Breyell kommt in Viersen-Dülken von der Straße ab und fährt gegen Baum

Unfall in Viersen : Autofahrerin schwer verletzt

Die 25-Jährige aus Nettetal-Breyell kam in Dülken mit dem Auto von einer Straße ab und fuhr gegen einen Baum.

Eine 25-jährige Nettetalerin ist am Montag mit ihrem Auto in Viersen-Dülken von der Boisheimer Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Wie die Polizei mitteilt, verletzte sie sich  schwer. Der Unfall ereignete sich gegen 16.30 Uhr: Die Nettetalerin fuhr in Richtung Boisheim, in einer leichten Rechtskurve geriet sie auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen den Baum. Ein Autofahrer, der in Gegenrichtung unterwegs war, konnte noch rechtzeitig ausweichen. Die 25-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Hinweise auf Alkohol- oder Drogenkonsum gibt es bisher nicht.

(naf)