1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Autofahrer flüchtet nach Unfall in Viersen - Motorradfahrer verletzt

Unfall in Viersen : Autofahrer flüchtet nach Unfall

Bei dem Unfall ist ein 55 Jahre alter Motorradfahrer aus Nettetal verletzt worden.

Nach einem Zusammenstoß mit einem Motorrad ist ein Autofahrer am Sonntag vom Unfallort geflüchtet. Der 55-jährige Motorradfahrer wurde leicht verletzt. Nach Polizeiangaben kam der Autofahrer mit seinem Wagen gegen 18.07 Uhr von der Oberrahserstraße und bog nach links auf die Süchtelner Straße ab. Dabei übersah er offensichtlich den von rechts kommenden Motorradfahrer. Bei dem Auto soll es sich um einen schwarzen VW Golf oder Polo mit Dortmunder Kennzeichen gehandelt haben. Hinweise: Telefon 02162 3770.

(naf)