1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Autofahrer aus Viersen fährt Zehnjährigen an

Unfall in Viersen-Süchteln : Autofahrer fährt Zehnjährigen an

Ein zehnjähriger Junge ist bei einem Verkehrsunfall in Viersen-Süchteln leicht verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, übersah ein 79-jähriger Autofahrer aus Süchteln am Freitag gegen 12.30 Uhr beim Linksabbiegen von der Beckstraße auf einen Garagenhof das Kind, das mit seinem Fahrrad den Gehweg befuhr. Es kam zum Zusammenstoß.

Der Junge stürzte und wurde leicht verletzt. Er suchte mit seiner Mutter selbständig einen Arzt auf.

(mrö)