1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Auto überschlägt sich: Feuerwehr befreit Fahrer

Vorfall in Niederkrüchten : Auto überschlägt sich: Wehr befreit Fahrer

Es war eine Irrfahrt unter Alkohol: ein Leitpfosten und ein Verkehrsschild wurden beschädigt, ehe sich der Autofahrer mit seinem Wagen überschlug.

(busch-) Nach einem Unfall auf der Damer Straße ist der Fahrer, ein 41-järiger Mann aus Brüggen, mit einem Rettungshubschrauber in eine Krankenhaus gebracht worden. Laut Polizeiangaben stand der Mann zum Zeitpunkt des Unfalls vermutlich unter Alkoholeinfluss. Er war am Samstag gegen 17.36 Uhr mit seinem Wagen auf der Damer Straße in Richtung Amern unterwegs. Kurz vor der Einfahrt zur Mühlrather Mühle geriet er  auf den Grünstreifen, beschädigte einen Leitpfosten und kurz darauf auch noch ein Verkehrszeichen. Dann überschlug er sich mit seinem Auto, der Wagen blieb auf dem Dach liegen. Die Feuerwehr befreite den Brüggener aus dem stark beschädigten Pkw.

(busch-)