1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Auto prallt gegen Haus in Viersen-Dülken - Fahrer flüchtet

Unfall in Viersen : Auto prallt gegen Haus — Fahrer flüchtet

Die Polizei sucht den Fahrer eines BMW-Cabrios, der eine Hauswand in Viersen-Dülken beschädigt hat und dann flüchtete. Das Auto ist dabei erheblich beschädigt worden.

Die Polizei ermittelt gegen einen Cabrio-Fahrer oder eine Cabrio-Fahrerin. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, beschädigte das Fahrzeug am Samstagabend gegen 22.35 Uhr eine Hauswand an der Lange Straße in Viersen-Dülken. „Anschließend sahen die Zeugen, wie ein dunkles BMW-Cabrio in Richtung Dülkener Innenstadt wegfuhr“, so ein Polizeisprecher. Das Auto hatte einen erheblichen Heckschaden und vermutlich sei das rechte Hinterrad ebenfalls beschädigt gewesen. Hinweise an die Polizei: ☏ 02162 3770.

(mrö)