1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Niederkrüchten: Aus Blau-Weiß wird SC Niederkrüchten

Niederkrüchten : Aus Blau-Weiß wird SC Niederkrüchten

Die Senioren-Fußballer von Schwarz-Weiß Elmpt und Blau-Weiß Niederkrüchten sollen künftig unter einem Dach spielen. Auch der Nachwuchs soll unter dem Namen SC Niederkrüchten kicken

Der SV Blau-Weiß Niederkrüchten ist Geschichte. Einstimmig sprachen sich die Mitglieder bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung dafür aus, den Vereinsnamen zu ändern. Aus dem SV Blau-Weiß Niederkrüchten wird nun der Sportclub, der SC Niederkrüchten.

 "Gute Entscheidung", meint Rolf Cleo- phas (BW Niederkrüchten).
"Gute Entscheidung", meint Rolf Cleo- phas (BW Niederkrüchten). Foto: JKN

Damit machten die Mitglieder den Weg frei, damit die Senioren-Fußballer von Schwarz-Weiß Elmpt und Blau-Weiß Niederkrüchten zukünftig unter einem Dach gemeinsam Fußball spielen können. Auch die Nachwuchskicker aus Oberkrüchten, Elmpt und Niederkrüchten, die seit dem vergangenen Jahr in der Jugendspielgemeinschaft Niederkrüchten dem runden Leder hinterherjagen, sollen ebenfalls unter dem Namen SC Niederkrüchten aktiv werden. Gleichzeitig bleibt der Breitensport im SC Niederkrüchten erhalten.

Die im vergangenen Jahr anvisierte Fusion der Männermannschaften aus Elmpt und Niederkrüchten brachte den Ball ins Rollen. Monatelang suchten die Verantwortlichen in den Fußballvorständen von Schwarz-Weiß Elmpt und Blau-Weiß Niederkrüchten nach einem organisatorisch und finanziell machbaren Weg, der auch die Zustimmung der Mitglieder finden würde. Die Fusion beider Vereine wie auch die Verschmelzung der Fußballabteilung erwiesen sich als nicht umsetzbar. So verständigten sich die Fußballer auf den "kleinsten gemeinsamen Nenner".

  • Niederkrüchten : Fußballer aus Elmpt und Niederkrüchten fusionieren
  • Fußball : In Niederkrüchten wird der Gemeindepokal wiederbelebt
  • Niederkrüchten : Förderverein sorgt mit Riesen-Reifen für Spaß im Freibad

Der besagt, dass die Mitglieder der Fußballabteilung von Schwarz-Weiß Elmpt unter der Bedingung den Verein wechseln, dass sich Blau-Weiß Niederkrüchten umbenennt. Aus dem zunächst favorisierten "SV Niederkrüchten und Elmpt" wurde dann letztlich der "SC Niederkrüchten".

"Wir haben eine gute Entscheidung getroffen", sagt der Vorsitzende von Blau-Weiß Niederkrüchten, Rolf Cleophas. "Den neutralen Namen ,Sportclub', verbunden mit dem Namen unserer Gemeinde, haben Elmpt und Blau-Weiß bewusst gewählt, um die Tür für weitere Interessenten an sportlicher Zusammenarbeit offen zu halten." Kirchturmdenken müsse hinten anstehen, wenn man dem Sport im dörflichen Raum auch künftig eine Chance geben wolle, so Cleophas.

Für ihn und seine Mitstreiter in den Vorständen beginnt mit der Grundsatzentscheidung nun die heiße Phase der Umsetzung. Das betrifft die sportliche, die organisatorische und auch die finanzielle Seite.

Da die Entscheidung zum Beispiel auch bei Schwarz-Weiß Elmpt nicht überall auf offene Türen stößt, zeichnet sich auf vielen Ebenen Gesprächsbedarf ab. Die Verantwortlichen betonen, dass sich für die Aktiven nicht viel ändern werde und keiner Angst vor der Veränderung haben müsse.

Ziel des SC Niederkrüchten ist es, dass alle Fußballer von den Bambinis bis zu den Senioren, die für den SC Niederkrüchten spielen möchten, auch im SC Niederkrüchten Mitglied sind. Das bedeutet, dass sich die Fußballer von Schwarz-Weiß Elmpt und die Nachwuchsfußballer der DJK Oberkrüchten auch beim SC Niederkrüchten anmelden müssen.

(wiwo)