1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Ab sofort Probebetrieb für Skaterpark am Vennberg

Brüggen : Ab sofort Probebetrieb für Skaterpark am Vennberg

Gute Nachricht für Skater und Mountainbiker: Am Vennberg in Brüggen kann der Skaterpark wieder öffnen. Vorerst im Probebetrieb.

Gute Nachricht für Skater und Mountainbikefahrer, die den Skaterpark am Vennberg nutzen: Sie dürfen ihre Sportgeräte dort wieder rollen lassen. Was sie dabei beachten müssen: Sie dürfen die Anlage nicht in Gruppen nutzen,  und müssen Abstand von fünf Metern  halten  – zur eigenen Sicherheit vor einer Ansteckung und zur Sicherheit aller. Wie das Streetwork und die Gemeinde mitteilen, ist der Skaterpark ab sofort wieder geöffnet – zunächst allerdings nur in einem Probebetrieb.

Möglich wird die Öffnung dadurch, dass der Sieben-Tage-Inzidenz-Wert im Kreis Viersen unter 100 liegt und damit Lockerungen der Corona-Schutzbestimmungen möglich sind.

Demnach ist Sport im Freien auf Anlagen wie dem Skaterpark  am Vennberg dann erlaubt, wenn die Kontaktregeln eingehalten werden; dies gilt auch für Zuschauer. Für Mädchen und Jungen bis 14 Jahre ist Sport in Gruppen wieder möglich, bis zu 20 Menschen dürfen zusammen Sport treiben.

(busch-)