1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Kreis Viersen: 1000 Euro für 14 Sportvereine im Kreis

Kreis Viersen : 1000 Euro für 14 Sportvereine im Kreis

14 Sportvereine aus dem Kreis Viersen können mit jeweils 1000 Euro gefördert werden. Voraussetzung ist eine Zusammenarbeit mit dem schulischen Ganztag oder einer Kindertagesstätte. Der Zuschuss kann durch Vereinsmitarbeiter bis Montag, 1. September, beim Kreissportbund Viersen beantragt werden. Das Geld stammt aus einem Topf des Landes Nordrhein-Westfalen.

Das Antrags-Formular gibt es im Internet unter www.sportangebote-viersen.de/news-events/aktuelles/. Für weitergehende Informationen ist Ansprechpartnerin beim Kreissportbund Viersen Angelika Berghäuser, Telefon 02162 391477, E-Mail Angelika.Berghaeuser@kreis-viersen.de.

Die Förderung können Vereine nutzen, um Mitarbeiter zu schulen oder Bewegungs-, Spiel- und Sportgeräte anzuschaffen. "Die Unterstützung durch das Landesprogramm stärkt die Möglichkeiten der Vereine und fördert eine qualifizierte Zusammenarbeit von Bildungseinrichtungen und Sportvereinen", sagt Angelika Berghäuser.

Ziel des Landesprogrammes ist es, die Sportvereine in ihrer Jugendarbeit zu unterstützen und sie als Erziehungs- und Bildungspartner zu etablieren. "Durch die Fördermittel können die Vereine ihr Angebot erweitern und zusätzliche Aktionen anbieten", so die Mitarbeiterin des Kreissportbundes. Förderer ist das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport und der Landessportbund.

(kai)