Werbering St. Tönis lädt zum Netzwerken ein

St. Tönis : Werbering lädt zum Netzwerken ein

Alle Tönisvorster Vereine, Parteien und Kirchengemeinden sind zu einem Netzwerktreffen des Werberings St. Tönis am 28. Mai eingeladen. Die Einladung ist jeweils an zwei Vertreter der Vereine, Parteien und Gemeinden gerichtet.

Ziel ist es, mit allen zu netzwerken und Synergien für den gemeinsamen Standort Tönisvorst auszuloten. Bei der Veranstaltung wird sich auch das neue Vorstandsteam des Werberings St. Tönis persönlich vorstellen und berichten, mit welchen Ideen und Aktionen der Verein sich neu ausrichten will.

Heike Werner vom neuen sechsköpfigen Vorstandsteam erläutert das geplante Treffen so: „Mit einem Speed-Dating wollen wir eine Plattform schaffen, in der sich die Vereine in jeweils zehn Minuten miteinander besprechen, Kontakte knüpfen und Ideen austauschen können. Es sind insgesamt sechs Dates à zehn Minuten geplant.“

Der Wirtschaftsförderer der Stadt Tönisvorst, Markus Hergett, sowie Heike Werner werden die Veranstaltung im Ratssaal gemeinsam moderieren.

Der Werbering St. Tönis ist sich sicher, dass auf diesem Wege viele gute Ideen für St.Tönis schnell ausgetauscht und gefunden werden können.

Die Netzwerk-Veranstaltung findet am Dienstag, 28. Mai, um 19 Uhr im Alten Rathaus auf der Hochstraße in St. Tönis statt. Wer an dieser Veranstaltung teilnehmen möchte, kann an den Werbering St. Tönis Teilnahme und Dating-Wünsche bis Mittwoch, 22. Mai, mailen: info@werbering-st-toenis.de. Bei den Dating-Wünschen können die Interessenten angeben, welche sechs Organisationen man an diesem Tag kontaktieren möchte.

Der Werbering St. Tönis freut sich über eine rege Teilnahme möglichst vieler Organisationen und über die Mitwirkung des Bürgermeisters Thomas Goßen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE