St. Tönis : Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

(rei) Ein 18 Jahre alter Autofahrer aus St. Tönis ist am Donnerstagabend bei einem Alleinunfall lebensgefährlich verletzt worden. Der junge Mann war mit seinem Wagen gegen 23.45 Uhr auf dem Krefelder Weg zwischen St.

Tönis und Kempen unterwegs, als das Auto auf gerader Strecke ins Schleudern geriet. Wie die Polizei am Freitag weiter berichtete, prallte der Pkw mit dem Heck gegen einen Baum und überschlug sich. In einem angrenzenden Feld blieb der Wagen Auto liegen. Der Fahrer wurde aus dem Fahrzeug geschleudert. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.Die Unfallursache war am Freitag unklar.

Mehr von RP ONLINE