In Höhe der Kreuzung Steinheide Schwerer Unfall in Tönisvorst – Auto überschlägt sich

Tönisvorst · Am Sonntag ist es auf dem Weg nach Krefeld zu einem schweren Unfall gekommen. Ein 28-Jähriger hat bei nasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto verloren – der Wagen überschlug sich. Wie es dazu kam und wie es dem Fahrer geht.

Tönisvorst: Auto überschlägt sich und landet auf Dach​
5 Bilder

Auto in Tönisvorst überschlägt sich und landet auf Dach

5 Bilder
Foto: Alexander Forstreuter

Am Sonntagnachmittag ist es auf dem Krefelder Weg zu einem schweren Unfall gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war ein 28-jähriger Mann aus Kempen gegen 16.40 Uhr mit seinem Auto in Richtung Krefeld unterwegs.

Etwa in Höhe der Kreuzung Steinheide überholte er einen anderen Wagen. Beim Wiedereinscheren geriet er bei leichtem Regen und nasser Fahrbahn ins Schleudern, kam auf den rechten Grünstreifen, lenkte gegen und schleuderte dann wieder nach links über die Fahrbahn ins angrenzende Feld. Hier überschlug sich der Wagen und blieb auf dem Dach liegen.

Der 28-Jährige verletzte sich nur leicht. Der Krefelder Weg musste für die Zeit der Unfallaufnahme etwa zwei Stunden vollständig gesperrt werden.

(pvk)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort