1. NRW
  2. Städte
  3. Tönisvorst

Tönisvorst: Hefe van Haag zieht nach Kempen um

Aus der Wirtschaft: : Hefe van Haag zieht jetzt nach Kempen um

(hb) Dass Hefe van Haag von Tönisvorst nach Kempen zieht, ist lange bekannt. Der Betrieb platzte am Standort Tempelsweg aus allen Nähten. Der Neubau im Kempener Gewerbegebiet bietet Platz für die weitere Expansion des Unternehmens.

Jetzt teilt das Unternehmen seinen Kunden mit, dass der Umzug ansteht. Ab dem 1. September gilt die neue Anschrift Erkeshütte 1 in Kempen und die Telefonnummer Tel. 02152 / 9104-0. Da Erkeshütte eine neue Anschrift ist, hilft im Navi die Anschrift Industriering Ost 66. Wegen des Umzuges bleibt das Unternehmen am Montag, 3. September, geschlossen. Seit dem ersten Spatenstich am 18. Mai 2017 ist der Neubau in Kempen stetig gewachsen. Wie das Unternehmen schreibt, bietet das „neue“ Gelände, dank seiner Lage und damit guter Verkehrsanbindung, optimale Voraussetzung zur An- und Auslieferung. Weiterhin verfüge es über Platz für großzügige Lagermöglichkeiten der Produkte unter optimalen Bedingungen. Nicht zu vergessen sei auch ein Verwaltungsgebäude inklusive eines neuen Ausstellungsraumes.