1. NRW
  2. Städte
  3. Tönisvorst

St. Tönis: Mühlenstraße wird zeitweise Einbahnstraße, Krefelder Straße verengt

Verkehrsbeeinträchtigungen : Mühlenstraße wird zeitweise Einbahnstraße, Krefelder Straße verengt

Seit dem Montag, 1. Februar, bis Ende April ist die Mühlenstraße in St. Tönis zwischen Ostring und Wilhelmplatz (Kurze Straße) eine Einbahnstraße. Darüber informierte die Tönisvorster Stadtverwaltung am Montag.

Verkehrsteilnehmer können vom Wilhelmplatz/ Kurze Straße in die Mühlenstraße einbiegen. Für den Gegenverkehr ist eine Umleitung eingerichtet. Grund ist laut Stadangaben, dass auf der Mühlenstraße Versorgungsleitungen gelegt werden.

Abschnittsweise halbseitig gesperrt wird ab dem morgigen Dienstag, 2. Februar, und am Mittwoch, 3. Februar, die Fahrbahn vor der Sparkasse an der Krefelder Straße in St. Tönis, informierte die Stadtverwaltung am Montag. Weil auch die Parkbucht an der Ringstraße wegfällt, werden zwei Behindertenparkplätze auf dem Sparkassenparkplatz eingerichtet. Grund für die Sperrungen sind Dachdeckerarbeiten. Die einzelnen Straßenbereiche sollen jeweils nur kurz beeinträchtigt sein.

(RP)