1. NRW
  2. Städte
  3. Tönisvorst

St. Tönis: Farb-Spektakel in der Lichternacht

Late-Night-Shopping : Farb-Spektakel in der St. Töniser Lichternacht

Der Verein „St. Tönis erleben“ organisiert die beliebte Veranstaltung am Freitag, 5. November. Die Geschäfte sind länger geöffnet.

Die beliebte Lichternacht in St. Tönis findet wieder statt: Am Freitag, 5. November, gibt es in der St. Töniser Innenstadt eine ganz besondere Lichtstimmung, Gebäude werden auf vielfältige Weise spektakulär beleuchtet. Das teilt der Verein „St. Tönis erleben“ mit, der die Lichternacht organisiert. An diesem Abend gibt es zudem die Möglichkeit des Late-Night-Shoppings mit verlängerten Öffnungszeiten.

Mit Eintritt der Dämmerung sind die Bürgerinnen und Bürger eingeladen, durch die Innenstadt zu flanieren und die verlängerten Öffnungszeiten der teilnehmenden Geschäfte bis 21.30 Uhr zum Late-Night-Shopping zu nutzen. In Kooperation mit dem örtlichen Martins-Komitee und 19 Kita- und Schul-Einrichtungen der Stadt werden – wie auch schon im vorigen Jahr – in den Schaufenstern teilnehmender Geschäfte die gebastelten Laternen der Kinder zum Bestaunen ausgestellt.

Zusätzlich zu der Illumination wird auch für das kulinarische Wohl der Gäste gesorgt sein. Es werden verschiedene Stände ihre Leckereien anbieten, außerdem werden von den Mitgliedern des Fördervereins „Round Table 188“ auf dem Rathausplatz ein Lagerfeuer und ein Getränkestand organisiert, sodass eine schöne Stimmung garantiert ist.

(RP)