1. NRW
  2. Städte
  3. Tönisvorst

Projekt „Enyemaka Ohaneze“: Gudrun und Rolf Hübecker aus St. Tönis organisierten Trödelmarkt für guten Zweck

Projekt „Enyemaka Ohaneze“ : Trödelmarkt für den guten Zweck

Gudrun und Rolf Hübecker waren für das nigerianische Projekt „Enyemaka Ohaneze“ im Einsatz. Mit ihrem achttägigen Trödelmarkt erzielten sie durch den Verkauf der ausrangierten Gegenstände von Porzellan bis zur Designer-Couch 1256,44 Euro.

Das Ehepaar engagiert sich seit Jahren sozial. Im Beisein des früheren Tönisvorster Pfarrers Oliverdom Oguadiuru, der das Ausbildungszentrum für junge Menschen in Nigeria ins Leben gerufen hat, schlachtete Rolf Hübecker das große rote Sparschwein, in das alle Verkaufserlöse und Spenden gewandert waren. Die Mitglieder es Tönisvorster Vereins „Enyemaka Ohaneze – Hilfe für Alle“ freuten sich riesig, als die Summe bekannt gegeben wurde. Das Geld soll der geplanten Vergrößerung des Ausbildungszentrums zugutekommen.

(tre)