Tönisvorst: Polizei stoppt verdächtiges Fahrzeug auf Autobahn

Tönisvorst : Polizei stoppt verdächtiges Fahrzeug auf Autobahn

Gestern stoppte die Polizei am Autobahnkreuz Wanlo (A 61 Richtung Koblenz) ein verdächtiges Fahrzeug, einen dunklen Mercedes älteren Baujahrs.

Die beiden Insassen wurden vorläufig festgenommen. Die hinzugezogenen Beamten der Mordkommission Grenzstraße stellten schnell fest, dass die Verdächtigen nicht für den Raubmord am 81-jährigen Rentner in St. Tönis in Frage kommen.

Gegen 13 Uhr wollte eine Zivilstreife in Krefeld das Fahrzeug kontrollieren. Der Fahrer entkam auf die Autobahn, wo das Auto erst in Höhe Wanlo gestoppt werden konnte.

(hb)