Tönisvorst: Polizei-Hundertschaft spendet für Flüchtlingscafé

Tönisvorst: Polizei-Hundertschaft spendet für Flüchtlingscafé

Am gestrigen Donnerstagnachmittag war im St.Töniser Marienheim die Freude groß bei Schwester Patricia Meyer, Leiterin des dortigen Flüchtlingscafés. Der Grund: Die achte Einsatzhundertschaft der Polizei in Mönchengladbach veranstaltet jedes Jahr ein Fest, um dann mit dem Reinerlös Bedürftige in Not zu unterstützen. In diesem Jahr hat sich die Hundertschaft für St.Tönis und das Flüchtlingscafe entschieden. Heinz Lennartz von der Polizei in Mönchengladbach überbrachte Schwester Patricia Meyer eine 500-Euro-Spende.

(mab)