Heimatbund St. Tönis bei der CDU-Landtagsabgeordneten Britta Oellers

Heimatbund St. Tönis : Intensive Diskussion im Düsseldorfer Landtag

Volles Haus beim Besuch von Mitgliedern des Heimatbundes St. Tönis im nordrhein-westfälischen Landtag, wo natürlich zum Abschluss des Programms auch die Diskussionsrunde mit der für Tönisvorst zuständigen CDU-Landtagsabgeordneten Britta Oellers nicht fehlen durfte.

Bei der einstündigen Diskussionsrunde zeigten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein besonders breites Themeninteresse – vor allem wenn es um „ihre“ Heimat ging: Von der Schließung des DB-Reisezentrums im Krefelder Hbf über den Zustand der Radwege zwischen Krefeld und Tönisvorst bis hin zur Zukunft des Bahnüberganges Steinheide und dem Ausbau der A57  –  die Mitglieder des Heimatbundes vertraten meinungsstark ihren Standpunkt. Die Landtagsabgeordnete versprach, viele der Anregungen mit in die politischen Beratungen einzubeziehen und an geeigneter Stelle noch einmal anzubringen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE