Tönisvorst: Feuer im Real-Markt schnell gelöscht

Tönisvorst : Feuer im Real-Markt schnell gelöscht

Im Real-Markt in St. Tönis hat es gestern gegen 7 Uhr morgens gebrannt. Wie die Feuerwehr mitteilt, wurde die Brandmeldeanlage des Einkaufszentrums an der Straße Höhenhöfe ausgelöst, sodass die ehrenamtlichen Kräfte des Löschzuges St. Tönis alarmiert wurden.

Sie stellten eine starke Rauchentwicklung in einem Technikraum im ersten Obergeschoss fest, woraufhin der Löschzug Vorst und ein Rettungswagen nachgefordert wurden. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging zur weiteren Erkundung und Brandbekämpfung mit der Wärmebildkamera, einem Kohlendioxidlöscher und einem C-Rohr in den Raum.

Der Brandherd in einem Schaltschrank konnte schnell gelöscht werden. Es brannten Bedienungsanleitungen aus Papier. Aufgrund der Uhrzeit waren noch keine Besucher im Markt, die schon arbeitenden Mitarbeiter mussten das Warenhaus verlassen, verletzt wurde niemand. Zur Höhe des Sachschadens macht die Feuerwehr keine Angaben.

(msc)