1. NRW
  2. Städte
  3. Tönisvorst

Corona-Fall in der Kita Drei-Käse-Hoch in Tönisvorst

Pandemie in Tönisvorst : Corona-Fall in der Kita „Drei-Käse-Hoch“

Eine Gruppe der Kita „Drei-Käse-Hoch“ in Vorst muss wegen eines Corona-Falls geschlossen werden. Die Eltern der Einrichtung wurden informiert.

Im städtischen Familienzentrum „Drei-Käse-Hoch“ in Vorst gibt es einen positiven Corona-Fall. Da die städtische Einrichtung pandemie-bedingt in geschlossenen Gruppensettings arbeitet, müsse nur eine Gruppe von Montag, 25. Januar, an für die Kinderbetreuung geschlossen werden, teilt die Stadt mit.

Die drei weiteren Gruppen seien von der Schließung nicht betroffen. Die Eltern wurden von der Einrichtung entsprechend informiert.

(msc)