1. NRW
  2. Städte
  3. Tönisvorst

„4 good reasons“ spielen im St. Töniser Obsthof

Der Eintritt ist frei : „4 good reasons“ spielen im St. Töniser Obsthof

„Zeit, die wir haben“ – unter diesem Motto steht das aktuelle Live-Programm der mittlerweile fünfköpfigen Singer-Songwriter-Band „4 good reasons“ vom Niederrhein. Am Sonntag, 28. August, ab 15 Uhr spielt die Formation im Hofcafé des St. Töniser Obsthofes an der Düsseldorfer Straße 4. Der Eintritt ist frei, es wird mit dem Hut gesammelt.

Seit 2014 erobern die nicht nur von den Jahren her gereiften Musikerinnen und Musiker von „4 good reasons“ die Herzen ihres Publikums mit begeisternden Texten und Melodien. Die mittlerweile mehrheitlich deutschsprachigen Songs, aber auch die englischen Texte greifen das Leben in all seinen Facetten auf. „Lieder von Liebe und Leben, Loslassen und Zusammenhalten, vom Aufhören und Neuanfangen. Lieder zum Träumen und Aufwachen“, versprechen die Veranstalter. Immer wieder entstehen neue Songs, ehrliches Songwriting, erdige starke Rhythmen, feinfühlige Balladen oder Hymnen zum Mitsingen. Die Band hat ihren eigenen Stil gefunden, der geprägt wird durch Katrin Nelsen (Gesang und Querflöte), Bernd Thelen (Gesang, Akustikgitarren und Bluesharp), Achim Remmertz (Akustikgitarre und Gesang), Ansgar Krause (Bass und Multisounds) sowie Jörg Schreinemackers (Schlagzeug und Percussion).

(msc)