1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Top-Tipp: Zöppkes-Programm auf drei Bühnen

Top-Tipp : Zöppkes-Programm auf drei Bühnen

SOLINGEN (uwv) Auf drei Bühnen - Neumarkt, Alter Markt und Clemens-Galerien - wird während des Zöppkesmarktes (11. bis 13. September) etwas geboten. Die offizielle Markteröffnung ist am Freitag um 15 Uhr auf der Bühne Clemens-Galerien mit gleichzeitiger Proklamation von "Miss Zöpfchen". Ab 20 Uhr steht auf dieser Bühne noch Musik (effect & cause) auf dem Programm.

SOLINGEN (uwv) Auf drei Bühnen - Neumarkt, Alter Markt und Clemens-Galerien - wird während des Zöppkesmarktes (11. bis 13. September) etwas geboten. Die offizielle Markteröffnung ist am Freitag um 15 Uhr auf der Bühne Clemens-Galerien mit gleichzeitiger Proklamation von "Miss Zöpfchen". Ab 20 Uhr steht auf dieser Bühne noch Musik (effect & cause) auf dem Programm.

Inmitten des Trubels eine Oase der kulturellen Inspiration mit absolut angesagter Musik und Kunst zum Anfassen - das bietet das Programm auf der Bühne Alter Markt. Los geht es hier am Freitag, 16 Uhr, mit Franzi Rockzz, es folgen Loop-Station (16.45 Uhr), Tres Locos (18), Ruffcut-sound (19.15) und um 20 Uhr die "Coco Roadshow".

Weiter geht es am Samstag, 12. September, am Alter Markt mit Niles & More (13 Uhr), Blueshunde (14.30), Ruffcut Sound (16), um 17.45 Uhr ist Tanz mit Anne Graf vorgesehen. Reggae mit Sane Ground folgt um 18 Uhr, erneut Ruffcut-sound um 19.15 Uhr, bevor "ßOON" ab 20 Uhr das Programm beschließt.

Auf der Bühne Neumarkt treten am Samstag um 18 Uhr Suzan Köcher + Guests auf, Indi-country mit Palace Fever folgt um 19 Uhr. "See You" heißt es ab 20.30 Uhr, um 22.22 Uhr wird schließlich das Feuerwerk nahe des Neumarktes abgebrannt. Auch am Sonntag, 13. September, gibt es auf allen drei Bühnen ein Programm von 11 Uhr bis in den Abend hinein (www.zoeppi.de).

Auf dem ganzen Markt zudem an allen Tagen "Spaßgruppen & Originale" an vielen Ständen. Auch der CVJM bietet auf der Bühne Entenpfuhl an allen drei Tagen des Zöppkesmarktes ein Programm.

Fr. 11. September, 11 22 Uhr; Sa. 12. September, 8 bis 22 Uhr; So. 13. September, 11 - 22 Uhr; Innenstadt.

(RP)