1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Zebrastreifen vor Solinger Altenheim kommt am Montag

Querungshilfe : Zebrastreifen vor Altenheim kommt am Montag

Das Warten hat endlich ein Ende. Nach einer Diskussion über mehrere Jahre ist es endlich soweit – und der Zebrastreifen auf der Friedrichstraße wird in der kommenden Woche aufgetragen.

Einige Solinger hatten schon gar nicht mehr mit ihm gerechnet. Aber jetzt neigt sich die Zeit des Wartens doch noch ihrem Ende entgegen. Denn wie die Stadt Solingen nun mitgeteilt hat, wird der Zebrastreifen an der neuen Fußgängerüberquerung vor dem Altenzentrum Kirschbaumer Hof an der Friedrichstraße in Mitte am kommenden Montag, 29. Juni, auf den Asphalt aufgetragen. Man habe bewusst auf den Beginn der Sommerferien gewartet, um die verkehrsarme Zeit für die Arbeiten zu nutzen, hieß es am Donnerstag aus dem Rathaus.

Tatsächlich war die Querung schon im Frühjahr angelegt worden. Die Schilder wurden vor kurzem erst aufgestellt, seitdem waren sie verhangen. Für den Zebrastreifen selbst muss jede Fahrspur zwei bis drei Stunden gesperrt werden. Der Verkehr vom Dickenbusch wird am Montag von 9 bis 15 Uhr umgeleitet.

(or)