1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Zahl der Corona-Infizierten in Solingen sinkt

Positiver Trend in der Klingenstadt : Corona: Zahl der Infizierten in Solingen sinkt

Die Zahl der Menschen, die aktuell mit dem Coronavirus infiziert sind, ist in Solingen leicht rückläufig.

So waren nach den neuesten Zahlen der Stadt am Dienstagabend insgesamt 91 Solinger betroffen. Das waren drei weniger als am Vortag.

Die Gesamtzahl derjenigen, bei denen bereits eine Infektion festgestellt wurde, geht hingegen auch in Solingen weiter in die Höhe. War zu Beginn der Woche in der Summe bei 104 Solingern der entsprechende Corona-Test positiv verlaufen, lag diese Zahl am Dienstagabend bei 111. Als geheilt gelten demzufolge mittlerweile 20 Personen. Ein Mann ist infolge einer Corona-Infektion gestorben. In Quarantäne befanden sich, Stand Dienstag, 272 Menschen – also vier weniger als noch 24 Stunden zuvor.