Solingen: Unfall sorgt für zweistündigen Stromausfall

Solingen : Unfall sorgt für zweistündigen Stromausfall

Eine 22-jährige Solingerin wendete am Sonntag gegen 15 Uhr mit ihrem Golf auf der Platzhofstraße in Höhe der Morgenstraße. Dabei beachtete sie nicht den entgegen kommenden Nissan eines 27-Jährigen. Durch den Zusammenstoß prallte der Nissan gegen einen geparkten Opel und schob diesen gegen ein Verkehrszeichen.

Gleichzeitig stieß der Nissan gegen einen Stromverteilerkasten und zerstörte diesen. Hierdurch fiel der Strom im Bereich der Platzhofstraße und der Morgenstraße für etwa zwei Stunden aus. Beide Unfallfahrer und der Beifahrer (25 Jahre) des Nissans erlitten leichte Verletzungen, sie konnten das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 70.000 Euro geschätzt. Die Platzhofstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme bis 16.30 Uhr gesperrt.

(ots)
Mehr von RP ONLINE