Parkhaus in Solingen 82-Jährige verursacht Unfall mit zwei Verletzten

Bei der Einfahrt in ein Solinger Parkhaus hat eine Seniorin am Mittwoch die Kontrolle über ihren Opel verloren und ist in eine Leitplanke gekracht. Sie wurde schwer verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr die 82-Jährige am Mittwoch gegen 11 Uhr mit ihrem Opel in ein Parkhaus der Goerdelerstraße. Mit im Auto saßen zwei Beifahrerinnen im Alter von 87 und 89 Jähren. In der abschüssigen Zufahrt verlor die Fahrerin aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Auto und kollidierte mit einer Leitplanke.

Die 82-jährige Fahrerin wurde schwer verletzt von den Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Die 87-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt.

Der Opel wurde abgeschleppt. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 10.000 Euro. Für den Einsatz wurde eine Spur der Goerdelerstraße gesperrt.

(red)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort