1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Ukraine-Benefizkonzert in Solingen mit Farfarello und Jim Button's

Benefizkonzert in Solingen-Wald : Farfarello und Jim Button‘s spielen für die Ukraine

Am Sonntag spielen Farfarello und Jim Button‘s ein Doppelkonzert in Solingen. Im Walder Stadtsaal wollen sie Spenden für die Ukraine sammeln.

Der Krieg in der Ukriane beschäftigt auch das Solinger Trio Farfarello. „Auch wir können nicht einfach rumsitzen und so tun, als wäre alles in Ordnung. Ist es nicht“, sagt Farfarello-Urgestein Mani Neumann (Geige, Piano, Blockflöte) dazu. „Deshalb wollen wir diese unglaubliche Hilfsbereitschaft, die die Menschen in Europa erfasst hat, mit einer besonderern Aktion unterstützen“. Quasi „über Nacht“ organisierten die Musiker daher ein Benefizkonzert mit Hilfe der Stadt Solingen. Die Einnahmen sollen dem Verein Solingen hilft zugute kommen.

Das Konzert findet am kommenden Sonntag, 27. März, im Walder Stadtsaal an der Friedrich-Ebert-Straße 85-87, statt. Um 18 Uhr startet das Trio Farfarello. Sie sind über die Grenzen Solingens hinaus für ihre musikalische Mischung aus osteuropäischer Folklore mit zeitgenössischen Einflüssen sowie Klassik, Jazz und Rock bekannt. Ab 20 Uhr wird dann die Band Jim Button‘s auftreten – „unsere Lieblings-Coverband“, so Neumann. Der Einlass zu dem Doppelkonzert beginnt um 17 Uhr.

  • Auch der Gospelchor „Auftakt“ der katholischen
    Hilden : Eindrucksvolles Benefizkonzert zugunsten der Ukraine-Hilfe
  • Lehrerin Agnes Maxsein (vorne sitzend) mit
    Benefizkonzert auf dem Marktplatz : Xantener Schüler singen für den Frieden
  • Starpianist Evgeny Kissin spielt am 2.
    Exklusives Benefizkonzert in Düsseldorf : Evgeny Kissin spielt in der Tonhalle für die Ukraine

Tickets kosten Neumann zufolge 20 Euro. „Der Eintritt ist als Spende gedacht“, sagt er. Sie sind auf solingen-live.de sowie bei Farfarello selbst erhältlich: Wer eine Mail an info@farfarello.de mit der eigenen Adresse und der Anzahl der Karten schickt, bekommt die Tickets per Post zugeschickt. Mani Neumann hofft auf viel Zuspruch für die Aktion. „Wir hoffen, dass viele diese Möglichkeit der Solidarität nutzen werden.“

Das Solinger Gespann Farfarello tritt seit 40 Jahren europaweit als Trio, gelegentlich auch als Duo auf. Mani Neumann wird dabei unterstützt von Ulli Brand (Gitarre) und Urs Fuchs (Bass), der seit fast 30 Jahren mit dabei ist.

(c-st)